Frankfurt Open - Stillstand an den Börsen; Euro und Dollar im Blick

Marktanalysen /
20 Sep 2017

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex leicht schwächer bei 12.550 Punkten. Zurzeit herrscht fast Stillstand an den Aktienmärkten. Die Investoren warten gespannt auf die Sitzung der amerikanischen Notenbank heute Abend. Zu großen Überraschungen dürfte es kaum kommen. Die Fed wird den Zinssatz unverändert lassen. Viel interessanter ist, ob sie Signale für das wichtige Dezember-Meeting liefert. Sollte die Fed erneut Besorgnis über den Rückgang der Inflationsrate äußern, steht es um eine weitere Zinserhöhung in diesem Jahr eher schlecht.

Die heutige Sitzung dürfte die kurzfristige Richtung des US-Dollar bestimmen. Zeigt sich die Notenbank vorsichtig, würde dies den Greenback verstärkt unter Druck bringen und der Wall Street weiteren Schwung verleihen. Der DAX würde in solch einem Szenario von den positiven Impulsen an der Wall Street kaum profitieren, da der Euro dann ziemlich schnell wieder Kurs auf 1,21 US-Dollar nehmen und den Widerstand auch wahrscheinlich durchbrechen würde.

Der Goldpreis ist in den letzten Tagen unter Druck gekommen, dürfte sich aber bald wieder fangen können. Die Nordkorea-Krise bleibt weiterhin ein Thema an den Börsen und ein schwächerer Dollar würde dem Edelmetall eine Rally ermöglichen. 

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN