Frankfurt Open - Positive Stimmung an Börsen hält an; Yen fällt

Marktanalysen /
13 Feb 2017

In Asien blieben die Anleger optimistisch. Die Märkte reagierten positiv darauf, dass US-Präsident Trump und der japanische Premierminister Abe Zusammenhalt demonstrierten, anstatt sich Vorwürfe über Währungsmanipulationen zu machen. Trump warf vor zwei Wochen mehreren Ländern vor, ihre Währungen zu schwächen um Vorteile im Außenhandel zu erlangen. Anleger zeigten sich damals über einen potentiellen Währungskrieg besorgt.

Der Deutsche Aktienindex bewegt sich weiterhin seitwärts. Einerseits profitiert der DAX von der heiteren Stimmung an den US-Börsen, andererseits verhindern Sorgen über die kommenden Wahlen in Frankreich, das Schuldenproblem Griechenlands und Trumps Außenpolitik aber einen größeren Kursanstieg.

Der nächste wichtige Widerstand liegt nun bei 11,725 (61.8 % Fibo von 11,897-11,455). Sollte der DAX diese Marke übersteigen, liegt die nächste Hürde schon bei 11,786 (76.8 % Fibo).

DAX - H4-Chart - 13.02.2017

Im Devisenmarkt war es über Nacht eher ruhig. Die heitere Stimmung an den Aktienmärkten und der positive Ausgang des Trump-Abe Treffen beflügelte USD/JPY, welches von 113.40 auf 114.16 stieg. Die Volatilität in den anderen Währungspaaren blieb jedoch niedrig.

USD/JPY hat mit 114 eine wichtige Hürde überwunden, und es scheint nun wahrscheinlich, dass es bald den Widerstand bei 115.50 testen wird.

USD/JPY - H4-Chart - 13.02.2017

Der Euro wird aufgrund der politischen Risiken kurzfristig weiterhin unter Druck bleiben. Zudem kann erwartet werden, dass die geldpolitische Haltung der EZB mittelfristig trotz dem Konjunkturaufschwung in der Eurozone neutral bleiben wird. Der Euro nähert sich aktuell der wichtigen Unterstützung bei 1,06 USD. Sollte der Kurs darunterfallen, sollte mit einer weiteren Korrektur bis mindestens 1,0450 USD gerechnet werden.

EUR/USD - Tages-Chart - 13.02.2017

AxiTrader weist darauf hin, dass der vorliegende Inhalt keine fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN