Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: Dynamik in Frankfurt weiter Fehlanzeige - Angst vor den nächsten Gewinnwarnungen

Frankfurt Open: Dynamik in Frankfurt weiter Fehlanzeige - Angst vor den nächsten Gewinnwarnungen

Marktanalysen /
15 Jul 2019

Euphorie und neue Rekorde an der Wall Street, Lethargie und Stillstand dagegen an der Frankfurter Börse – auch zum Start in die neue Woche besteht nur eine geringe Chance, dass sich am deutschen Aktienmarkt so etwas wie Dynamik entfaltet. Aktuell sehen wir den DAX leicht höher im Vergleich zum Freitagsschluss bei rund 12.350 Punkten. 
 
Zum Start in die Berichtssaison bleiben die Investoren in den USA optimistisch, während die Angst vor weiteren Gewinnwarnungen und Enttäuschungen die Anleger in Frankfurt zurückhaltend agieren lässt. Die jüngsten Prognosesenkungen von BASF und Daimler drücken auf die Stimmung und werden als Vorbote für eine Reihe von schwachen Unternehmenszahlen betrachtet. Gleichzeitig gibt es aber die Hoffnung, dass eine Lockerung der Geldpolitik seitens der Europäischen Zentralbank und der Federal Reserve eine größere Korrektur am Aktienmarkt verhindern kann. 
 
Über Nacht hat die Börse eine weitere Bestätigung dafür bekommen, dass der schon über ein Jahr andauernde Handelsstreit spürbare Effekte auf die Weltwirtschaft hat. China verbuchte im vergangenen Quartal das langsamste Wirtschaftswachstum seit 27 Jahren. An den Aktienmärkten kam es aber kaum zu einer Reaktion, da die Zahl den Erwartungen entsprach. Aber es ist die Erinnerung daran, dass eine politische Lösung dieses Konflikts notwendig ist und die Notenbanken nur begrenzt etwas unternehmen können. 

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN