Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open - Dollar weiterhin schwach vor NFP; DAX nähert sich Marke von 12.000 Punkten

Frankfurt Open - Dollar weiterhin schwach vor NFP; DAX nähert sich Marke von 12.000 Punkten

Marktanalysen /
04 Aug 2017

Aktuell sehen wir den DAX leicht tiefer bei 12.150 Punkten. Der Index nähert sich so langsam der wichtigen Marke von 12.000 Punkten. Für die DAX-Bullen ist es von großer Bedeutung, dass diese Unterstützung hält. Ein klarer Bruch würde signalisieren, dass es kurzfristig zu einer Korrektur bis zu mindestens 11.700 Punkten kommen wird.

Vor der Veröffentlichung der neuesten US-Arbeitsmarktzahlen heute Nachmittag dürften die Märkte relativ ruhig bleiben. Auch an der Wall Street ging in den letzten Tagen etwas an Schwung verloren. Zwar war die Bilanzsaison stark. Die Krise im Weiße Haus verunsichert die Anleger aber. Viele halten es für fraglich ob Präsident Trump es schaffen wird seine volle Amtszeit zu beenden.

Sollten die Arbeitsmarktzahlen die Erwartungen übertreffen, dürfte sich der Dollar ein wenig erholen. Die Geldpolitik-Divergenz zwischen den USA und der Eurozone reduziert sich aber zunehmend. Die Gemeinschaftswährung wird daher weiterhin gefragt bleiben, und dürfte sich bei spätestens 1,17 USD wieder fangen können.

Schwache Zahlen hingegen würde den schwachen Dollar noch zunehmend unter Druck bringen. Der Euro dürfte in solch einem Szenario die Marke von 1,20 USD ohne viel Mühe durchbrechen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN