Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX zollt politischen Risiken Tribut - Etwas Positives gibt es aber

Frankfurt Open: DAX zollt politischen Risiken Tribut - Etwas Positives gibt es aber

Marktanalysen /
25 Sep 2019

Die US-Demokraten drohen mit einem Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump. Dies belastete die Wall Street schon gestern, heute ziehen die europäischen Börsen nach. Der Deutsche Aktienindex eröffnet im Minus. 
 
Aufgrund der geringen Erfolgsaussichten zeigen sich die Anleger aber nicht nervös. Sie gewinnen dem sogar etwas Positives ab: Immerhin könnte sich Trump nun der politischen Situation in Washington widmen und sich zum Thema Handelsstreit etwas zurückhalten. 
 
Währenddessen setzt sich Brexit-Drama fort. Das oberste britische Gericht hat am Dienstag die Suspendierung des Unterhauses aufgehoben, was für Premierminister Johnson eine große Niederlage darstellt. Die Unsicherheiten rund um den Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union bleiben hoch, da das Urteil die Chancen für einen Deal kaum verbessert, während Johnson sein Land bis Ende Oktober unbedingt aus der EU holen will – mit oder ohne Abkommen.
 
Der Risiko-Cocktail dürfte die Anleger noch eine Weile auf Trab halten und es ist mit weiteren Schwankungen zu rechnen. Im DAX sollten die Anleger ein wachsames Auge auf die Marke von 12.200 Punkten haben – ein klarer Durchbruch würde eine Fortsetzung der Korrektur bis auf mindestens 12.000 Zähler signalisieren.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN