Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX tritt auf der Stelle - Dollar-Schwäche könnte anhalten

Frankfurt Open: DAX tritt auf der Stelle - Dollar-Schwäche könnte anhalten

Marktanalysen /
21 Aug 2018

Zwar hat der Deutsche Aktienindex gestern etwas Boden gut gemacht, aber von einer Trendwende kann man noch nicht sprechen. Auch heute morgen tritt der Markt auf der Stelle und notiert in der Nähe seines Vortagsschlusses bei 12.330 Punkten. Um richtig Fahrt nach oben aufzunehmen, müsste der Index zunächst den Widerstand bei 12.500 Punkten knacken. 
 
Grund für die leicht positive Stimmung zum Wochenstart sind die Hoffnungen der Investoren auf erfolgreiche Verhandlungen zwischen den USA und China im Handelsstreit. Auf dem Börsenparkett rechnet man mit einer Entschärfung des Konflikts. Und auch US-Präsident Trump könnte ein Interesse daran haben, noch vor den Zwischenwahlen im November einen Kompromiss mit China zu finden.
 
Am Devisenmarkt bleibt die Dollar-Schwäche das Hauptthema. Trump kritisierte den Fed-Vorsitzenden Powell und beschwerte sich über die Zinserhöhungen. Dies allerdings dürfte keinen Effekt auf die Notenbank haben. Dennoch war es Grund genug, für die Dollar-Bullen, um etwas Gewinne mitzunehmen. Kurzfristig könnte sich der Druck auf den Greenback erhöhen, sollten die Verhandlungen zwischen den USA und China erfolgreich sein, da die Währung besonders in Krisenzeiten gefragt ist.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN