Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX startet nach Rally im Minus - Bayer-Aktie unter Druck

Frankfurt Open: DAX startet nach Rally im Minus - Bayer-Aktie unter Druck

Marktanalysen /
20 Mrz 2019

Nach der gestrigen Rally am deutschen Aktienmarkt geht es heute erst einmal abwärts. Aktuell sehen wir den DAX rund 80 Punkte schwächer bei 11.710 Zählern. Die Bayer-Aktie dürfte den Markt zu Beginn des Handelstages stark belasten. Bayer hat die erste Runde des Gerichtsprozesses in den USA verloren. Der Bayer-Tochter Monsanto wird vorgeworfen, dass das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat einen erheblichen Anteil an der Entstehung der Krebserkrankung bei den Klägern hatte. Der Prozess geht damit heute in die zweite Phase und Bayer hofft, dass es dort zu einer Wende kommt. Die Anleger dürften sich nach der gestrigen Niederlage aber deutlich nervöser zeigen.
 
Aus charttechnischer Sicht hat sich der kurzfristige Ausblick für den DAX verbessert. Der Index hat das Niveau von 11.500 Zählern hinter sich gelassen. Ein klarer Durchbruch über 11.800 Punkte würde eine Fortsetzung der Rally bis zur psychologisch wichtigen 12.000er Marke signalisieren. Derzeit kämpft der Index aber mit starkem Gegenwind durch den Bayer-Prozess und die Unsicherheiten rund um den Brexit.
 
Die amerikanischen Aktienmärkte befinden sich in einer Phase der Konsolidierung. An der Wall Street warten die Investoren gespannt auf den Zinsentscheid der Federal Reserve. Diese dürfte sich aufgrund der zahlreichen Risiken eher vorsichtig zeigen und nur noch eine Zinserhöhung bis zum Jahresende signalisieren.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN