Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX startet im Minus - Powell verteilt weiter Beruhigungspillen

Frankfurt Open: DAX startet im Minus - Powell verteilt weiter Beruhigungspillen

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 15 Jul 2021

Der Deutsche Aktienindex bleibt zwar in Sichtweite des am Montag erreichten Allzeithochs, aber noch fehlen die Käufer, die den Index weiter in Richtung 16.000 Punkte treiben. Die Inflationssorgen haben nach den Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell etwas nachgelassen. Er betonte erneut, dass der Anstieg der Inflationsrate nur temporär und es für einen Kurswechsel in der Geldpolitik noch zu früh sei. Dies reichte bereits aus, um die Investoren zu beruhigen.

Ihr Fokus richtet sich nun wieder auf die US-Berichtssaison, und hier besteht trotz hoher Erwartungen Potenzial für positive Überraschungen. Frische Impulse können die Aktienmärkte durchaus gebrauchen. In den vergangenen Wochen stiegen die Kurse nur schrittweise, Gegenwind bremste sie immer wieder aus. In den USA waren es die Inflationssorgen und in Europa die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus. Eine starke Berichtssaison und die Aussicht auf eine weiterhin ultralockere Geldpolitik der Zentralbanken könnten nun für eine Fortsetzung der Rally sorgen.

Am Ölmarkt hat sich die Lage stabilisiert. Ein Kompromiss innerhalb der OPEC+ rückt in greifbare Nähe. Eine Erhöhung der Ölförderung dürfte die Preise zwar kurzfristig unter Druck bringen. Die Vereinbarung würde aber einen Preiskrieg verhindern, was für den Ölmarkt durchaus positiv wäre und die Kurse mittel- bis langfristig stützen würde.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN