Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX springt über 11.500 Punkte - Geschenk aus Buenos Aires startet Weihnachtsrally

Frankfurt Open: DAX springt über 11.500 Punkte - Geschenk aus Buenos Aires startet Weihnachtsrally

Marktanalysen /
03 Dez 2018

Zu Beginn der Handelswoche dürfte der Deutsche Aktienindex mit einem Plus von über 200 Punkten den Handel starten. Unsere aktuelle Indikation liegt bei 11.520 Zählern. US-Präsident Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jingpin haben sich auf einen Waffenstillstand im Handelsstreit geeinigt. Die USA werden die Erhöhungen der Strafzölle auf Eis legen, während China seinerseits auf bestimmte Importzölle verzichtet.

Aber auch an dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass dies lediglich eine temporäre Lösung darstellt und ein möglicher Handelskrieg damit noch lange nicht vom Tisch ist. Die Anleger fokussieren sich aber zunächst auf die positiven Entwicklungen. Es ist für die Aktienmärkte das perfekte "Geschenk" und die Chance auf eine Weihnachtsrally auch am deutschen Aktienmarkt hat sich über das Wochenende deutlich erhöht. Ein klarer Sprung des DAX über die Marke von 11.500 Punkten würde nun den Weg zunächst frei machen bis auf 11.800 Zähler.

Am Devisenmarkt dürfte der US-Dollar dagegen unter Druck kommen. Die Währung hat in den vergangenen Monaten vor allem von zwei Faktoren profitiert: Die Risikoaversion der Anleger und steigende Zinserwartungen in den USA. Am Markt herrscht nach dem G20-Treffen nun wieder ein deutlich höherer Risikoappetit und auch die US-Notenbank präsentierte sich jüngst eher zurückhaltend. Im Euro ist daher bis zum Jahresende eine Rally in Richtung 1,15 US-Dollar wahrscheinlich.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN