Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX setzt Abwärtstrend fort - Die Unsicherheit ist zurück

Frankfurt Open: DAX setzt Abwärtstrend fort - Die Unsicherheit ist zurück

Marktanalysen /
24 Mai 2018

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex nach dem Kursrutsch von gestern noch einmal rund 30 Punkte schwächer bei 12.940 Punkten. Die Unsicherheit ist an die Börsen zurückgekehrt. Zu Beginn der Handelswoche konnte sich der deutsche Aktienmarkt noch behaupten. Aber eine Welle an negativen Nachrichten hat die Anleger gestern förmlich zu Gewinnmitnahmen gezwungen.

Die Entwicklungen in Italien könnten für die Europäische Union zu einem großen Problem werden, das können die Aktienmärkte nicht länger ignorieren. Aber nicht nur die Italien-Krise sorgt zurzeit für eine Risikoaversion. Nach den zunächst positiven Nachrichten im Handelsstreit zwischen den USA und China droht US-Präsident Trump nun mit Importzöllen auf Autos. Vor allem deutsche Auto-Aktien dürften deshalb heute unter Druck geraten. Während Trump sich in den vergangenen Wochen eher zurückhaltend zum Thema Außenhandel zeigte, setzt er seinen Kurs nun mit neuen Drohungen fort.

Kurzfristig ist im DAX daher mit einer Konsolidierung zu rechnen. Solange der Index nicht die Marke von 13.000 Punkten wieder klar hinter sich lässt, dürfte die Vorsicht der Anleger die Oberhand behalten.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

 

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN