Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX rutscht unter 12.500 Punkte - Corona-Zahlen steigen, Hoffnungen schwinden

Frankfurt Open: DAX rutscht unter 12.500 Punkte - Corona-Zahlen steigen, Hoffnungen schwinden

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 22 Okt 2020

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex rund 70 Punkte leicht unter der Marke von 12.500 Zählern. Der Aktienmarkt bleibt unter Druck und so langsam gewinnen die Bären auf dem Frankfurter Börsenparkett die Oberhand. Fällt der DAX unter die 12.500er Marke, droht ein weiteres Abrutschen zunächst bis in den Bereich von 12.200 Punkten.

Widersprüchliche Signale aus Washington zu den Verhandlungen um das große Konjunkturpaket sorgen für Verwirrung bei den Investoren und drückten gestern auch schon auf die Stimmung an der Wall Street. Es wird immer unwahrscheinlicher, dass sich Republikaner und Demokraten noch vor der Präsidentschaftswahl einigen werden. Noch aber haben die Anleger die Hoffnung nicht ganz verloren.

Allerdings wurde vieles von dieser positiven Erwartungshaltung bereits in die Aktienkurse eingepreist und die Anleger werden zunehmend nervöser. Die Rally steht auf wackeligen Beinen, die Börsen bewegen sich derzeit zwischen der Hoffnung auf weitere Stimulus-Maßnahmen und dem Bangen um die weiter rasant steigenden Corona-Neuinfektionen, die zu neuen Lockdowns führen könnten.

Währenddessen konnte das britische Pfund die jüngsten Verluste gestern wieder wettmachen. Am Devisenmarkt zeigen sich die Investoren optimistisch, dass es schlussendlich doch zu einem Brexit-Deal kommen wird, da für beide Parteien zu viel auf dem Spiel steht.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN