Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX rund 60 Punkte schwächer - Fed optimistisch, Investoren besorgt

Frankfurt Open: DAX rund 60 Punkte schwächer - Fed optimistisch, Investoren besorgt

Marktanalysen /
27 Sep 2018

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex rund 60 Punkte tiefer bei 12.325 Punkten. Die amerikanische Notenbank hat wie erwartet den Zinssatz um 25 Basispunkte angehoben. Fed-Chef Powell präsentierte sich optimistisch und signalisierte eine weitere Zinserhöhung für den Dezember. Nun geht die Sorge an der Börse um, dass sich das Tempo der weiteren Zinsschritte nach oben trotz der zahlreichen Risiken erhöhen könnte. Vor allem die Aktienmärkte der Schwellenländer könnten so verstärkt unter Druck geraten. 

Zudem rücken nach dem UN-Treffen auch die geopolitischen Risiken wieder in der Vordergrund. US-Präsident Trump will den Druck auf den Iran verstärken. Dies hätte schwerwiegende Folgen für das Land, welches bereits seit längerer Zeit mit einer Währungskrise kämpft. Damit kommen auch Ängste auf, dass sich die Konflikte im Nahen Osten verschärfen könnten. 

Aus charttechnischer Sicht befindet sich der DAX noch immer im neutralen Bereich. So lange sich der Index über der Marke von 12.200 Punkten halten kann, haben die Bullen noch leicht die Nase vorn. Ein klarer Durchbruch unter dieses Niveau würde dann allerdings wieder eine Korrektur in Richtung 12.000 Punkte signalisieren. 

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN