Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX nimmt Kurs auf Allzeithoch - Fortschritte in Berlin, Stillstand in Washington

Frankfurt Open: DAX nimmt Kurs auf Allzeithoch - Fortschritte in Berlin, Stillstand in Washington

Marktanalysen /
22 Jan 2018

Zu Beginn der Handelswoche sehen wir den DAX rund 30 Punkte höher bei 13.465 Punkten. In Fernost zeigten sich die Anleger angesichts des "Shutdown" der US-Regierung eher zurückhaltend. Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass es zu einem Stillstand in Washington D.C. gekommen ist. Wegen nur begrenzter Auswirkungen auf die US-Wirtschaft dürfte deshalb auch der Effekt auf die Aktienmärkte gering bleiben. Eine Fortsetzung der Rally an der Wall Street ist daher wahrscheinlich.

In den vergangenen Wochen konnten die Akteure am deutschen Aktienmarkt der Wall Street allerdings nur dabei zuschauen, wie sie einen Rekord nach dem anderen erreichte. Nun aber ist dem DAX ein kleines Comeback gelungen und zeitnah könnte die Aufholjagd starten. Die Europäische Zentralbank dürfte am Donnerstag die Chance nutzen, den Euro-Kurs mit ihren Kommentaren zu drücken und die Fortschritte bei der Regierungsbildung in Berlin sind ein weiterer unterstützender Faktor. Sollten dazu noch die Bilanzzahlen überzeugen, besteht eine gute Chance auf eine Rally in Richtung 14,000 Punkte.

In den USA werden Giganten wie General Electric, Verizon, Intel und Johnson & Johnson ihre neuesten Zahlen veröffentlichen. Die Erwartungen an die aktuelle Berichtssaison sind hoch und vieles ist in den Aktienkursen schon enthalten. Mit dem hohen Risikoappetit der Anleger aber sollten überzeugende Zahlen reichen, um die Börsen weiter bei Laune zu halten.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN