Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX nähert sich dem Allzeithoch - Rekordjagd an der Wall Street geht weiter

Frankfurt Open: DAX nähert sich dem Allzeithoch - Rekordjagd an der Wall Street geht weiter

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 15 Apr 2021

Die Rekordjagd an der Wall Street geht weiter, mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass die Dynamik zur Abwechslung gestern von den Technologieaktien ausging. Nach nur etwas stärker als erwartet gestiegenen Inflationszahlen aus den USA und wieder sinkenden Renditen am Anleihemarkten griffen die Anleger bei den Favoriten der Pandemie zu und hievten so den Nasdaq 100 und den S&P 500 auf neue Allzeithochs.

Inwieweit die Dynamik auch den Deutschen Aktienindex heute Morgen erfassen und den Markt aus seiner Konsolidierungsphase reißen kann, bleibt abzuwarten. Aktuell sehen wir den Index rund 40 Punkte höher bei 15.275 Zählern, damit aber auch nur noch weitere 40 Punkte von seinem Rekordhoch aus der Vorwoche entfernt.

In Europa drückt eine weitere mögliche Verzögerung der Impfkampagne durch die Probleme mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson etwas auf die Stimmung. Nach Astrazeneca treten nun auch bei diesem Vakzin vereinzelt schwere Nebenwirkungen auf, womit ein weiterer Baustein auf dem Weg zur Herdenimmunität und einer Überwindung der Pandemie Risse ins schon sehr wacklige Fundament zieht.

Heute startet mit den drei großen Banken Goldman Sachs, JPMorgan und Wells Fargo in den USA die Berichtssaison. Die Erwartungen sind wie die Aktienkurse im Vorfeld sehr hoch, was sehr viel Potenzial für Enttäuschungen bietet. Nichtsdestotrotz dürften sich die guten allgemeinen Wirtschaftsdaten auch in den Bilanzen der Unternehmen für das erste Quartal niedergeschlagen haben. Da an der Börse die Zukunft gehandelt wird, werden die Anleger aber auch verstärkt auf die Ausblicke achten und die teils sehr hohen Aktienbewertungen einer erneuten Prüfung unterziehen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN