Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX müht sich redlich - Wall Street läuft und läuft und läuft...

Frankfurt Open: DAX müht sich redlich - Wall Street läuft und läuft und läuft...

Marktanalysen /
29 Jan 2018

Das Bemühen des Deutschen Aktienindex ist zu erkennen, aber dem Tempo der Wall Street kann der Markt einfach nicht folgen. Zu Beginn der Handelswoche sehen wir den Index rund 20 Punkte höher bei 13.360 Punkten. Ob der DAX jetzt den Anschluss an die Wall Street völlig verliert oder etwas Boden gut machen kann, wird von der Berichtssaison und dem Euro abhängen. In dieser Woche präsentieren mit SAP, Siemens und Daimler gleich drei Schwergewichte ihre Zahlen. Die US-Bilanzzahlen konnten bisher überzeugen, aber auch die europäischen Konzerne dürften aufgrund der starken Konjunktur der Eurozone solide Quartalszahlen vorlegen.

Und der Euro zeigt nach seiner Rally nun erste Zeichen der Schwäche. Zwar bleibt der Ausblick für die Gemeinschaftswährung insgesamt positiv. Kurzfristig ist der Euro aus charttechnischer Sicht aber deutlich überkauft. Der jüngste Bericht der US-Aufsichtsbehörde CFTC zeigt zudem, dass die Profis so viele Euro-Positionen halten wie noch nie zuvor - ein weiteres Warnsignal. Daher ist eine Korrektur bis auf 1,22 US-Dollar wahrscheinlich, bevor es zu einer Fortsetzung der Rally kommt.

Auch in dieser Woche dürfte es am Devisenmarkt spannend bleiben. Am Dienstag werden die Zahlen zum Wirtschaftswachstum der Eurozone veröffentlicht, gefolgt von den Inflationszahlen am Mittwoch. Die BIP-Zahl dürfte die Erwartungen leicht übertreffen und zeigen, dass sich die Wirtschaft der Eurozone weiterhin auf Wachstumskurs befindet. Bei den Inflationszahlen besteht jedoch das Risiko für eine Enttäuschung.

Zudem wird die US-Notenbank über den Zinssatz entscheiden. Zu Überraschungen wird es aber kaum kommen. Die Federal Reserve dürfte den Markt auf eine Zinserhöhung im März vorbereiten. Da die Inflationsrate aber noch immer unter dem gewünschten Niveau liegt, wird sich die Fed nicht allzu restriktiv zeigen.


Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN