Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX leicht im Minus erwartet - USA bleibt im Handelsstreit auf Konfrontationskurs

Frankfurt Open: DAX leicht im Minus erwartet - USA bleibt im Handelsstreit auf Konfrontationskurs

Marktanalysen /
28 Jun 2018

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex leicht schwächer bei 12.310 Punkten. Die Aktienmärkte konnten sich zwar gestern teilweise erholen, da US-Präsident Trump auf die gegen China gerichteten Maßnahmen zur Beschränkung von Investitionen verzichten will. Lange konnten sich die Anleger aber nicht freuen. Trump-Berater Larry Kudlow teilte am späten Abend mit, dass die USA ihre Haltung gegenüber China nicht lockern wird. Dies genügte, um die Wall Street wieder auf Talfahrt zu schicken.

Die Unsicherheit ist vor allem in Asien zu spüren. Chinas Aktienmarkt befindet sich offiziell in einem Bärenmarkt und auch der chinesische Yuan steht verstärkt unter Druck. Eine Besserung ist nicht in Sicht. Trump will seinen protektionistischen Frontalkurs gegen China und die EU beibehalten und testen wie weit er gehen kann.

In Europa ist der Fokus indes auf den EU-Gipfel am Freitag gerichtet. Bundeskanzlerin Merkel braucht dringend einen Erfolg um einen Koalitionsbruch zu verhindern. Ein Scheitern der Bundesregierung dürfte die Nervosität auf dem Börsenparkett noch verstärken und den DAX stark unter Druck bringen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN