Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX legt wieder den Rückwärtsgang ein - Engpässe und Chaos am Goldmarkt

Frankfurt Open: DAX legt wieder den Rückwärtsgang ein - Engpässe und Chaos am Goldmarkt

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 26 Mrz 2020

Die Euphorie über die massiven Konjunkturpakete dies- und jenseits des Atlantiks ist abgeklungen, die Stimmung an der Börse wird wieder schlechter. Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex rund 300 Punkte schwächer bei 9.575 Zählern.

Die Notenbanken haben aus allen Rohren gefeuert und auch die Regierungen weltweit bemühen sich maximal, um den wirtschaftlichen Schaden zu begrenzen. Jedoch steigt die Zahl der Infizierten weiterhin rasant an, vor allem in den USA. Nordamerika könnte nach Europa zum nächsten "Hotspot" der Coronavirus-Pandemie werden. Und an der Börse zweifelt man daran, wie schnell und effizient die Regierung in Washington das Konjunkturprogramm umsetzen kann, bevor der Schaden zu groß wird.

Das Wechselbad der Gefühle an den Märkten dürfte sich solange fortsetzen, bis die Pandemie in Europa und den USA ihren Höhepunkt erreicht hat, ein Ende des wirtschaftlichen Stillstands absehbar ist und/oder ein Impfstoff gegen das Virus bereit steht.

Immerhin hat sich die Liquidität an den Finanzmärkten etwas stabilisiert, dank der Intervention der Zentralbanken. Der Goldmarkt hat jedoch weiterhin erhebliche Probleme. Die Differenz zwischen dem Spot-Preis in London und dem Future-Preis in New York ist so hoch wie nie. Die Nachfrage nach physischem Gold ist enorm gestiegen, während mehrere Goldraffinerien schließen mussten. Dies führt zu Engpässen und Chaos am Goldmarkt.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. 

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN