Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX kann sein hohes Niveau halten - Geldpolitik bleibt im Fokus der Investoren

Frankfurt Open: DAX kann sein hohes Niveau halten - Geldpolitik bleibt im Fokus der Investoren

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 07 Jun 2021

Nach einem weiteren Rekord am Freitag kann der Deutsche Aktienindex sein hohes Niveau zunächst halten. Aktuell sehen wir den Index mit 15.660 Punkten nur leicht schwächer in den Handel starten. Die unter den Erwartungen gebliebenen US-Arbeitsmarktzahlen konnten die Investoren zum Wochenschluss in Sachen Inflations- und Zinsangst wieder etwas beruhigen. Die Daten signalisieren, dass keine unmittelbare Zinserhöhung durch die Federal Reserve zu befürchten ist.

Die Diskussionen in der Notenbank, aber auch an der Börse über eine straffere Geldpolitik dürften sich allerdings fortsetzen. Denn schon am Donnerstag werden in den USA die Inflationszahlen für den Mai veröffentlicht und diese dürften einen kontinuierlichen Anstieg der Teuerungsrate zeigen.

Und auch in Europa dreht sich in dieser Woche alles um die Geldpolitik. Der Fokus der Investoren ist dabei auf die Sitzung der Europäischen Zentralbank am Donnerstag gerichtet. Auch in der Eurozone steigt die Teuerungsrate. Anders als in den USA dürfte sich die Wirtschaftserholung aber in die Länge ziehen, auch weil die Umsetzung des massiven Corona-Hilfspakets schleppend verläuft. Bis die EZB sich über die Inflationsrate besorgt zeigen und eine Straffung der Geldpolitik in Aussicht stellen wird, dürfte es daher noch eine Weile dauern.

Kurzfristig ist mit einer Fortsetzung der Rekord-Rally an den Aktienmärkten zu rechnen. Am Devisenmarkt dürfte der US-Dollar unter Druck bleiben, während die andauernden Inflationssorgen den Goldpreis stützen sollten.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN