Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX findet weiter keine Richtung - Der letzte Akt im Brexit-Drama steht noch immer aus

Frankfurt Open: DAX findet weiter keine Richtung - Der letzte Akt im Brexit-Drama steht noch immer aus

Marktanalysen /
13 Mrz 2019

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung – nach der erneuten Ohrfeige für Premierministerin May wird das britische Parlament heute darüber entscheiden, ob Großbritannien ohne Vertrag aus der Europäischen Union austritt. Aber während man an der Börse gestern noch heftig darüber spekulieren durfte, wie das Ergebnis der Abstimmung ausfallen könnte, sollte die Marschrichtung heute dagegen klar sein.

Ein No-Deal-Brexit würde schwerwiegende wirtschaftliche Konsequenzen für das Königreich nach sich ziehen. Das dürfte auch den Parlamentariern klar sein und so kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass erst die dritte Abstimmung in dieser Woche die Gewissheit darüber bringen wird, dass die Frist für den Brexit verlängert wird. Aber eines ist damit auch klar: Das Drehbuch für den letzten Akt im Brexit-Drama ist noch lange nicht geschrieben, geschweige denn aufgeführt. Damit bleibt das Thema auf der Agenda der Investoren und die Unsicherheit an der Börse erhalten.

Vor diesem Hintergrund dürften die Aktienmärkte weiter Mühe haben, eine klare Richtung zu finden. Die Politik beherrscht das Geschehen und sorgt für anhaltende Stimmungsschwankungen unter den Anlegern. Zurückhaltung heißt somit das Gebot der Stunde. Den Deutschen Aktienindex sehen wir aktuell leicht unter dem Niveau von 11.500 Punkten, was einem Minus von rund 30 Zählern zum Vortagsschluss bedeutet.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN