Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX fällt unter 13.000 Punkte - Euro steigt über 1,25 US-Dollar

Frankfurt Open: DAX fällt unter 13.000 Punkte - Euro steigt über 1,25 US-Dollar

Marktanalysen /
02 Feb 2018

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex rund 30 Punkte tiefer bei 12.970 Punkten. Der Fall unter die psychologisch wichtige Marke von 13.000 Punkten ist ein negatives Signal und könnte nun für die nächste Verkaufswelle sorgen. Kurzfristig ist eine Fortsetzung der Korrektur bis auf 12.800 Punkte vorstellbar.

An den Börsen herrscht zurzeit Unsicherheit. Selbst solide Zahlen der Tech-Giganten Apple und Amazon konnten eine Fortsetzung der Korrektur nicht verhindern. Dass die Aktienmärkte trotz der guten Zahlen Mühe haben, an Schwung zu gewinnen, ist kein gutes Zeichen. Dies zeigt, dass viele Investoren über die hohen Bewertungen der Aktien besorgt sind.

Lange wird der DAX den starken Euro auch nicht mehr ignorieren können. Die Gemeinschaftswährung hat die Marke von 1,25 US-Dollar durchbrochen. Aus charttechnischer Sicht ist der Euro kurzfristig zwar deutlich überkauft. Mit der aktuellen Dollar-Schwäche, der Zurückhaltung der EZB und einer soliden Konjunktur der Eurozone gibt es aber nicht viel, was die Euro-Rally bremsen könnte. Kurzfristig sollte man daher mit einem weiteren Kursanstieg rechnen.

Panik herrscht auch an den Krypto-Börsen: Bitcoin hat die Unterstützung bei 9.000 US-Dollar nach unten durchbrochen, während Ethereum wieder unter der Marke von 1.000 US-Dollar notiert. Strengere Regulierungen und eine Flut an negativen Nachrichten haben viele Spekulanten zu Gewinnmitnahmen veranlasst. Kurzfristig dürften die Kurse weiterhin unter Druck bleiben. Eine Korrektur bis auf 5.0000 US-Dollar im Bitcoin ist nicht auszuschließen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN