Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open - DAX fällt unter 12.000 Punkte; US-Inflationsdaten im Fokus

Frankfurt Open - DAX fällt unter 12.000 Punkte; US-Inflationsdaten im Fokus

Marktanalysen /
11 Aug 2017

Der Deutsche Aktienindex hat die psychologisch wichtige Marke von 12.000 Punkten nach unten durchbrochen. Aus technischer Sicht besteht jetzt das Risiko einer Fortsetzung der Korrektur bis auf mindestens 11.700 Punkte. Aktuell sehen wir den Index leicht schwächer bei 11.970 Punkten.

Die Spannungen zwischen den USA und Nordkorea haben sich in dieser Woche verschärft. An den Börsen bleibt die Stimmung dementsprechend angespannt. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit, dass es wirklich zu einer Eskalation der Situation kommt, gering. Da die Aktienmärkte kurzfristig aber deutlich überverkauft sind, gibt es dementsprechend höhere Stimmungsschwankungen. Die aktuelle Risikoaversion sollte daher nicht unterschätzt werden.

Am Devisenmarkt ist jedoch keine Panik zu spüren. Zwar sind der japanische Yen und der Schweizer Franken als sichere Häfen gefragt. Der Eurokurs bleibt aber stabil, und auch die sogenannten Risikowährungen wie der australische und kanadische Dollar halten sich relativ gut.

Die heutigen US-Inflationszahlen dürften kurzfristig die Richtung des US-Dollars bestimmen. Der Rückgang der Inflationsrate war einer der Gründe, warum sich die Fed in den vergangenen Monaten eher zurückhaltend zeigte. Sollten die Zahlen einen erneuten Anstieg der Teuerungsrate zeigen, dürfte sich der Greenback etwas erholen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN