Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open - DAX erneut unter Druck; Bilanzen und starker Euro belasten Stimmung

Frankfurt Open - DAX erneut unter Druck; Bilanzen und starker Euro belasten Stimmung

Marktanalysen /
03 Aug 2017

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex leicht schwächer bei 12.140 Punkten. Mehrere DAX-Konzerne präsentierten heute Morgen ihre Bilanzzahlen. Schwergewicht Siemens konnte den Umsatz im letzten Quartal zwar um acht Prozent steigern, während der Gewinn von 1,4 auf 1,5 Milliarden Euro anzog. Die Zahlen blieben jedoch unter den Erwartungen. Außerdem ging der Auftragseingang um sechs Prozent zurück. Gemischte Zahlen gab es auch von Merck. Der Darmstädter Konzern hat im zweiten Quartal weniger Umsatz erzielt als erwartet und musste die Prognosen senken.

Der Euro konnte gestern die Marke von 1,19 US-Dollar durchbrechen. Viel fehlt nun nicht mehr bis zum wichtigen Widerstand bei 1,20 US-Dollar. Sollten die US-Arbeitsmarktzahlen morgen enttäuschen, dürfte die Gemeinschaftswährung dieses Niveau ohne viel Mühe erreichen. Für den DAX sind das schlechte Nachrichten. Während sich die Anleger an der Wall Street über neue Rekordhochs freuen, drückt der starke Euro die Kurse in Deutschland nach unten.

Der Fokus der Investoren wird heute auch auf dem Zinssatzentscheid der britischen Zentralbank liegen. Zu Änderungen am Zinssatz wird es nicht kommen. Die Inflation hat nach der Brexit-Entscheidung zwar deutlich zugenommen. Die Konjunkturdaten in den vergangenen Monaten konnten jedoch nicht richtig überzeugen. Es scheint daher wahrscheinlich, dass sich die Bank of England noch Zeit lassen wird. Das Pfund dürfte kurzfristig daher wieder unter Druck kommen.

GBP/USD - Unterstützung liegt bei 1.3160, gefolgt von 1.31. Ein klarer Bruch unter 1.31 würde eine Korrektur bis zu mindestens 1.30 signalisieren.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN