Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX bleibt angeschlagen - Wirtschaftsberater verlässt Weißes Haus

Frankfurt Open: DAX bleibt angeschlagen - Wirtschaftsberater verlässt Weißes Haus

Marktanalysen /
07 Mrz 2018

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex rund 100 Punkte schwächer knapp über 12.000 Punkten. Die psychologisch wichtige Marke gerät damit wieder ins Wanken. Ein klarer Durchbruch würde kurzfristig die Fortsetzung der Korrektur signalisieren. An der Wall Street konnten die Indizes den Handelstag zwar mit einem kleinen Plus beenden, aber eine nachhaltige Erholung sieht anders aus.

Nachdem sich die Anleger zunächst entspannter zeigten, rücken nun wieder die Sorgen vor einem Handelskrieg in den Vordergrund. US-Präsident Trump hat seine Drohungen noch einmal bekräftigt. Der Rücktritt seines Wirtschaftsberater Gary Cohn - ein Befürworter des freien Handels - ist ein weiterer negativer Faktor. Kurzfristig dürfte daher die Nervosität an den Aktienmärkten die Oberhand behalten.

Währenddessen sollte auch der US-Dollar unter Druck bleiben. Vor allem Gold dürfte davon profitieren – ein schwacher Dollar und Risikoaversion an den Aktienmärkten könnte dem Edelmetall den nötigen Schub geben, um den Widerstand bei 1.350 US-Dollar zu durchbrechen.

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN