Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX bei 11.500 Punkten erwartet - Positive Signale im Handelsstreit

Frankfurt Open: DAX bei 11.500 Punkten erwartet - Positive Signale im Handelsstreit

Marktanalysen /
29 Mrz 2019

Bevor am Nachmittag das Thema Brexit wieder auf die Tagesordnung der Börsianer kommt, bewegt der Handelsstreit zwischen den USA und China und ein mögliches Abkommen die Gemüter. Die Amerikaner haben Fortschritte in den Handelsgesprächen mit China verkündet. Das ist erstmal nichts Neues. Allerdings seien sich die beiden Parteien jetzt auch in so sensiblen Punkten wie dem Technologietransfer näher gekommen. 

Zwar hätte das Treffen zwischen US-Präsident Trump und seinem chinesischen Amtskollegen schon in diesem Monat stattfinden sollen. Trotz der Verzögerung bleiben die Investoren aufgrund der positiven Signale von beiden Seiten zuversichtlich. Es ist gerade die Hoffnung auf ein Abkommen, die die Aktienmärkte trotz der steigenden Rezessionsängste relativ stabil hält. 

Da auch die amerikanische Konjunktur erste Zeichen der Schwäche zeigt, dürfte sich der Druck auf Trump erhöhen. Als der Präsident im vergangenen Herbst mit neuen Strafzöllen drohte, befand sich die US-Wirtschaft - aber auch die Weltkonjunktur - noch in einer besseren Lage. 

Der Deutsche Aktienindex dürfte heute erneut mit einem Plus in den Handel starten. Mal wieder geht es um die Marke von 11.500 Punkten. Ob der Markt sie ins Wochenende mitnehmen kann, dürfte sich an diesem Freitag wohl auch in London entscheiden, wo am Nachmittag die Parlamentarier zum dritten Mal über Mays Brexit-Deal mit der EU abstimmen werden. 

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN