Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open: DAX auf Vortagesniveau erwartet - Hoffnung in Europa, Angst in den USA

Frankfurt Open: DAX auf Vortagesniveau erwartet - Hoffnung in Europa, Angst in den USA

Marktanalysen /
Milan Cutkovic / 02 Apr 2020

Aktuell sehen wir den Deutschen Aktienindex nahezu unverändert zum Vortagesschluss bei rund 9.540 Punkten. Die Stimmung auf dem Börsenparkett bleibt angespannt, weil die Erfolgsnachrichten in der Corona-Krise ausbleiben und stattdessen die Infektionen und Todesfälle weiter dramatisch zunehmen.
 
Die USA verzeichnen bereits über 200.000 Corona-Infizierte, was eine Verdopplung der Zahl in nur fünf Tagen bedeutet. US-Präsident erwägt weitere Maßnahmen wie die Einstellung des Flugverkehrs in den Hot-Spots der Pandemie, was wiederum wirtschaftliche Einbußen nach sich ziehen dürfte. Es wird damit immer klarer, dass sich in den USA die Lage wohl noch deutlich verschlechtern dürfte, bevor es zu einer Stabilisierung kommt. 
 
In Europa gibt es diese – wenn auch nur zaghaften – Signale bereits. Die Regierungen können und werden es jedoch nicht riskieren, die Restriktionen zu früh aufzuheben. Es droht sonst eine zweite Welle der Pandemie. Das bedeutet aber auch, dass der wirtschaftliche und gesellschaftliche Stillstand noch eine Weile anhalten wird.
 
Zudem müssen sich Investoren in den kommenden Wochen auf eine Flut an negativen Wirtschaftszahlen vorbereiten. Einiges ist zwar schon in den Kursen enthalten. Die bedrückenden Zahlen könnten den sonst schon geringen Risikoappetit der Anleger aber weiter reduzieren, weil sie nur der Anfang einer langen Serie sein könnten und keiner zum jetzigen Zeitpunkt abschätzen kann, welchen wirtschaftlichen Schaden die Pandemie schlussendlich anrichten wird. 

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. 

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN