Frankfurt Open - Anleger bleiben vorsichtig vor Trump-Rede

Marktanalysen /
28 Feb 2017

Der DAX konnte den gestrigen Handelstag noch knapp mit einem Plus abschließen. Die europäischen Anleger bleiben vor der Trump-Rede heute Nacht jedoch vorsichtig, und warten weiterhin auf neue Signale von der Wall Street. 

Aus technischer Sicht bleibt der kurzfristige Ausblick für den Index positiv. Widerstand liegt nun bei der Marke von 11,893 Punkten, welche auch schon letzte Woche von Bedeutung war. Sollte diese Hürde überwunden werden, scheint ein erneuter Test des Hochs bei 12,030 Punkten wahrscheinlich.

DAX - H4-Chart - 28.02.2017

Die Rede des US-Präsidenten vor dem Kongress könnte die kurzfristige Richtung der Aktienmärkte entscheiden. Trump hat viel versprochen, und der Markt erwartet nun Klarheiten bezüglich seiner angekündigten Steuerreform sowie dem Wirtschaftsplan im Allgemeinen.

Gelingt es Trump, die Anleger zu überzeugen, steht einer Fortsetzung der Rally in den USA nichts mehr im Wege. Auch der US-Dollar würde aufgrund erhöhter Inflationserwartungen davon profitieren. Eine expansive Fiskalpolitik der Trump-Regierung könnte die Inflation anheizen, und die Zentralbank dazu zwingen, die Zinsen schneller zu erhöhen.

Sollte Trump aber die Erwartungen nicht erfüllen, wird es wahrscheinlich zu einer größeren Korrektur an den US-Börsen kommen. Die einseitige Positionierung des Marktes erhöht das Risiko zusätzlich. Ein Rückgang von bis zu 5 % im S&P 500 wäre in solch einem Szenario durchaus vorstellbar.

Der Ausblick für den US-Dollar wäre in diesem Fall zwar auch negativ. Jedoch bleibt die US-Wirtschaft stark, und die Zentralbank würde trotzdem auf dem Kurs zu weiteren Zinserhöhungen bleiben. Dies würde den Druck auf die Währung etwas verringern.

Wirtschaftskalender:

  • 08:45 - Frankreich - BIP
  • 14:30 - USA - BIP
  • 14:30 - USA - Warenhandelsbilanz
  • 15:45 - USA - Chicago Einkaufsmanagerindex
  • 16:00 - USA - CB Verbrauchervertrauen
  • 21:00 - USA - FOMC-Mitglied Harker spricht
  • 21:30 - USA - FOMC-Mitglied Williams spricht
  • 22:00 - USA - Präsident Trump spricht

AxiTrader weist darauf hin, dass der vorliegende Inhalt keine fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN