Home / Blog / Marktanalysen / Frankfurt Open - Aktienmärkte unter Druck nach Trump-Enttäuschung; Euro durchbricht wichtigen Widerstand

Frankfurt Open - Aktienmärkte unter Druck nach Trump-Enttäuschung; Euro durchbricht wichtigen Widerstand

Marktanalysen /
27 Mrz 2017

US-Präsident Donald Trump scheiterte am Freitag mit seiner Gesundheitsreform. Die Aktienmärkte in Asien reagierten negativ. Auch S&P 500 Futures signalisieren, dass die US-Börsen heute unter Druck kommen dürften. Anleger hoffen nun, dass Trump seinem Wirtschaftsplan Priorität geben wird. Jedoch ist die Steuerreform ein komplexes Unterfangen. Zudem wächst der Widerstand gegen Trump selbst in seiner eigenen Partei.

Zurzeit kann man noch nicht von einer Panik an den Börsen sprechen. Die Unbehaglichkeit der Anleger nimmt aber immer mehr zu. Die Versprechen des US-Präsidenten waren schließlich einer der Auslöser der Rally an den Aktienmärkten. Sollten nicht bald Resultate folgen, könnte die Trump-Blase schnell platzen.

Der US-Dollar kam in Asien erneut unter Druck. Der Euro stieg über die aus technischer Sicht wichtige Marke von 1,0830 USD. Dies signalisiert, dass kurzfristig eine Fortsetzung des Rally bis zu 1,10 USD folgen könnte.

Die neuesten Daten der US-Aufsichtsbehörde CFTC zeigten, dass die Anzahl der Short-Positionen gegen das britische Pfund auf ein neues Rekordhoch gestiegen ist. Das erhöht jedoch auch das Risiko eines so genannten Short Squeeze. Der Brexit-Prozess wird lang. Daher liegt der Fokus der Händler kurzfristig eher auf den britischen Wirtschaftsdaten und der Zentralbank.

Quelle: COTBase.com

Aufgrund der steigenden Inflationsrate wächst der Druck auf die Bank of England. Eine Zinserhöhung könnte deswegen früher als erwartet kommen. Das Pfund stieg letzte Woche über den Widerstand bei 1,25 USD. Aus technischer Sicht steht einer Rally bis zu 1,27 USD nichts mehr im Wege.

Wirtschaftskalender:

  • 10:00 - Deutschland - IFO Geschäftsklimaindex
  • 11:20 - Eurozone - EZB-Mitglied Lautenschläger spricht

AxiTrader weist darauf hin, dass der vorliegende Inhalt keine fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN