Home / Blog / Marktanalysen / Charts der Woche - Erste Zeichen der Erholung in USD/JPY; WTI dürfte Korrektur fortsetzen

Charts der Woche - Erste Zeichen der Erholung in USD/JPY; WTI dürfte Korrektur fortsetzen

Marktanalysen /
30 Okt 2018

USD/JPY zeigte erste Zeichen der Erholung. Der RSI auf der Tageschart signalisiert eine positive Divergenz. Zudem fand das Währungspaar starke Unterstützung vor der 111-er-Marke. Sollte den Bullen nun ein Durchbruch über den Widerstand bei 112.90 gelingen, dürfte eine Rally in Richtung 114 folgen. Auch aus fundamentaler Sicht sieht es für USD/JPY zurzeit positiv aus. Die steigenden Zinserwartungen in den USA stützen den Dollar, und die Zinsdivergenz zwischen den USA und Japan bleibt groß.

USDJPY
USDJPY

NZD/USD setzt den Abwärtstrend fort. Das Währungspaar befindet sich zurzeit einem fallenden Trendkanal. Händler dürfen mit solidem Widerstand bei der oberen Linie des Kanals rechnen. Kurzfristig scheint eine Korrektur bis zu mindestens 0,64 USD wahrscheinlich.

NZD/USD
NZD/USD

Gold konsolidierte in der vergangenen Handelswoche. Während die Risikoaversion der Anleger zu einer erhöhten Nachfrage führte, bremste die allgemeine Dollar-Stärke die Gold-Rally. Für die Gold-Bullen ist vor allem die Unterstützung bei $1215 von Bedeutung. Fällt XAU/USD unter diese Linie, könnte schnell eine Korrektur in Richtung $1180 folgen. Der RSI zeigt einen relativ neutralen Wert an, d.h. Gold ist noch lange nicht überkauft.

Gold
Gold

 

WTI konnte den Widerstand bei der 200-Tages-Linie nicht durchbrechen. Nach vier gescheiterten Tests sieht es aus charttechnischer Sicht nicht gut aus. Die nächste große Unterstützung liegt bei $64.40. Die Tatsache, dass WTI bei jeder größeren Rally auf ein starkes Verkaufsinteresse trifft, signalisiert eine baldige Rückkehr zum August-Tief.

WTI
WTI

Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

 

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN