Öffnungszeiten des Devisenmarktes: Wann ist der Devisenmarkt geöffnet?

Ausbildung / 5 Min Read
Milan Cutkovic / 11 Nov 2021

Wenn das Interesse am Devisenhandel wächst, ist es üblich, dass neue Händler Fragen wie "Wann ist der Devisenmarkt geöffnet?" , "Wie ist das möglich?" stellen.

Und die Antwort ist relativ einfach: Da der Devisenmarkt keine zentrale Börse hat, folgt der Devisenhandel „der Sonne“ und bewegt sich im Laufe der Handelssitzungen von einem Land zum nächsten, sodass sich jeder Markt sauber überlappt.

Die Devisenmarktzeiten sind in der Regel von Montag bis Freitag und werden an den Wochenenden unterbrochen, wenn die großen Banken geschlossen sind.

Infolgedessen wird der Forex-Markt normalerweise in drei große Handelssitzungen unterteilt: Tokio-Sitzung, London-Sitzung und New York-Sitzung. Da diese Sitzungen mehrere Zeitzonen abdecken, können Devisenhändler jederzeit die Vorteile des Devisenhandels nutzen.

Selbst wenn Sie wenig Zeit haben und jeden Tag nur eine Stunde Zeit haben, wird es immer noch einen Markt geben, der geöffnet und bereit für den Handel ist!

Was sind die Devisenmarktzeiten?

Der Devisenmarkt ist 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche auf der ganzen Welt geöffnet.

Der Markt öffnet zuerst am Montag in Neuseeland um 8:00 Uhr Ortszeit, gefolgt von einer der wichtigsten Marktsitzungen in Sydney um 9:00 Uhr Ortszeit, was Sonntag 22:00 Uhr GMT ist.

Der Devisenmarkt wird dann am Wochenende um 21:00 Uhr am Freitag GMT schließen.

Die Sydney-Sitzung wird im Allgemeinen bezeichnet, weil sie die erste Sitzung ist, die eine neue Woche beginnt, obwohl die drei Hauptsitzungen, in denen die Aktivität ihren Höhepunkt erreicht, die asiatische Handelssitzung (Tokio), die europäische Handelssitzung (London) und der nordamerikanische Handel sind Sitzung (New York) sind.

Hier sind die Öffnungs- und Schlusszeiten des Devisenmarktes für die vier Hauptmärkte:

  • Sydney öffnet um 21:00 Uhr und schließt um 7:00 Uhr GMT, also 7:00 Uhr und 17:00 Uhr Ortszeit.
  • Tokio öffnet um 23:00 Uhr und schließt um 9:00 Uhr GMT, also 8:00 Uhr und 18:00 Uhr Ortszeit.
  • London öffnet um 8:00 Uhr und schließt um 18:00 Uhr GMT, also 9:00 Uhr und 19:00 Uhr Ortszeit.
  • New York öffnet um 13:00 Uhr und schließt um 23:00 Uhr GMT, also 9:00 Uhr und 19:00 Uhr Ortszeit.

Diese Devisenhandelszeiten beziehen sich auf den Zeitraum zwischen April und Oktober (Sommer).

Forex market hours chart

Beeinflussen die Sommerzeiten die Handelszeiten des Devisenmarktes?

Ja, die Sommerzeit wirkt sich auf die regulären Betriebszeiten des Devisenmarktes aus. Der Zeitraum zwischen November und März wird aufgrund der Sommerzeit angepasste Handelszeiten aufweisen.

Hier sind die Öffnungszeiten des Devisenmarktes während der Sommerzeit für die vier Hauptmärkte:

  • Sydney öffnet um 22:00 Uhr und schließt um 8:00 Uhr GMT, also 9:00 Uhr und 19:00 Uhr Ortszeit.
  • Tokio öffnet um 23:00 Uhr und schließt um 9:00 Uhr GMT, also 8:00 Uhr und 18:00 Uhr Ortszeit. (Die Öffnungszeiten von Tokio sind nicht von der Sommerzeit betroffen)
  • London öffnet um 7:00 Uhr und schließt um 17:00 Uhr GMT, also 7:00 Uhr und 17:00 Uhr Ortszeit.
  • New York öffnet um 12:00 Uhr und schließt um 22:00 Uhr GMT, also 7:00 Uhr und 17:00 Uhr Ortszeit.

Diese Devisenhandelszeiten beziehen sich auf den Zeitraum zwischen November und März (Winter).

Wir haben die wichtigsten Forex-Sitzungen aufgelistet, aber es gibt auch vier kleinere Sitzungen, die auf diesem globalen Markt in Betracht gezogen werden sollten:

  • Neuseeland - öffnet 22:00 Uhr und schließt um 6:00 Uhr GMT
  • Frankfurt - öffnet 7:00 Uhr und schließt um 16:00 Uhr GMT
  • Hongkong - öffnet um 1:00 Uhr und schließt um 10:00 Uhr GMT
  • Singapur - öffnet um 1:00 Uhr und schließt um 10:00 Uhr GMT

Warum ist der Forex-Markt über einen Zeitraum von 24 Stunden geöffnet?

Der Forex-Markt ist einer der wenigen Finanzmärkte, der den Luxus hat, 24 Stunden, 5 Tage die Woche geöffnet zu bleiben. Dies liegt an den unterschiedlichen internationalen Zeitzonen und dem Handel, der über ein Netzwerk von Computern statt über physische zentrale Börsen erfolgt.

Mit diesen verlängerten Handelszeiten ist der Betrag, der auf dem Devisenmarkt gehandelt wird, viel größer als auf jedem anderen Markt, wobei laut der dreijährigen Umfrage der BIZ 2019 täglich 6,6 Billionen US-Dollar gehandelt werden.

In derselben Umfrage wurde festgestellt, dass auf dem globalen Devisenmarkt über 170 Währungen gehandelt werden.

Wann öffnet der Forex-Markt?

Die internationale Datumsgrenze ist der offizielle Beginn eines neuen Kalendertages, was bedeutet, dass der Forex-Markt in Neuseeland zuerst am Montag 8:00 Uhr Ortszeit, also Sonntag 19:00 Uhr GMT, öffnet.

Die erste Handelssitzung zu Beginn der Woche ist als Sydney-Sitzung bekannt, obwohl der Handel zuerst in Neuseeland beginnt.

Wann überschneiden sich die Forex-Marktsitzungen?

Es gibt einen Zeitraum, in dem sich Forex-Handelssitzungen überschneiden. Dies sind im Allgemeinen die geschäftigsten Zeiten des Tages, einfach weil das Handelsvolumen auf dem Forex-Markt mit zwei gleichzeitig geöffneten Sitzungen höher ist.

Die Überschneidungen der Devisenmarktsitzungen sind:

  • New York und London: 13:00 – 17:00 Uhr GMT
  • Sydney und Tokio: 1:00 – 7:00 Uhr GMT
  • London und Tokio: 8:00 – 10:00 Uhr GMT

Beispielsweise können Sie beim Handel mit den Währungspaaren EUR/USD und GBP/USD zwischen 13:00 und 17:00 Uhr GMT ein hohes Maß an Liquidität feststellen, da beide Märkte für diese Diese Währungen sind derzeit aktiv.

Dies ist auch der Grund, warum die europäische Sitzungseröffnung als die liquideste und aktivste Handelssitzung gilt, da die Mehrheit der wichtigsten Währungspaare in dieser Zeit gehandelt wird. Dazu gehören GBPUSD, EURUSD, USDJPY, USDCAD und AUDUSD.

Wann ist die beste Zeit für den Devisenhandel und warum?

Die beste Zeit für den Devisenhandel ist, wenn der Devisenmarkt während einer Überschneidung über mehr als eine Sitzung geöffnet ist, da der Markt zu diesem Zeitpunkt aktiver ist. Mit mehr FX-Händlern, die auf dem Markt aktiv sind, ergeben sich aufgrund eines höheren Potenzials für Preisschwankungen bei Währungspaaren größere Chancen. Aber denken Sie daran, dass diese Volatilität auch die Möglichkeit eines höheren Risikos mit sich bringt.

Bei einer aktiven Forex-Marktsitzung neigen die Währungspaare zu engeren Pip-Spread-Bewegungen, während eine Handelssitzung mit zwei aktiven Märkten eine höhere Bewegung von Pips aufweisen kann.

Im Allgemeinen sind die besten Überschneidungen von Forex-Sitzungen für den Handel die Sitzungen in New York und London zwischen 13:00 und 17:00 Uhr GMT. Die beiden beliebtesten Währungen, die derzeit gehandelt werden, sind der US-Dollar und der Euro, was angesichts der Tatsache, dass mehr als 70% aller Trades stattfinden würden, wenn sich die beiden größten Märkte überschneiden und die Preisaktivität wahrscheinlich höher ist, sinnvoll ist.

Bevor Sie in diese Handelssitzungen eintauchen, ist es immer wichtig, besser zu verstehen, wie der Forex-Handel funktioniert und wie man Forex handelt.

Welche Feiertage beeinflussen den Devisenmarkt?

Es gibt zwei Feiertage, die den Forex-Markt außer Betrieb setzen: am Weihnachtstag und am Neujahrstag ist der Markt offiziell geschlossen.

Es gibt im Laufe des Jahres einige andere Daten, die sich auf den Devisenmarkt und bestimmte Währungspaare auswirken können, z. Japanische Feiertage können sich auf den Yen auswirken, andere Währungen jedoch nicht.

Sie können mit dem Forex-Wirtschaftskalender auf dem Laufenden bleiben, um über die globalen Wirtschaftsankündigungen informiert zu sein. Und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie den Wirtschaftskalender lesen, damit Sie über alle wichtigen Ereignisse oder Nachrichten informiert sind, die möglicherweise anstehen.

Warum sind die Öffnungs- und Schließzeiten der Devisenmärkte wichtig?

Da es mehrere Handelsstrategien und Handelsstile gibt, ist die Identifizierung der Öffnungszeit der Märkte ein entscheidender Schritt bei der Organisation Ihres Handelsplans.

Zum Beispiel können einige Händler eine währungsorientierte Handelsstrategie anwenden. Wenn die Forex-Sitzung in Tokio eröffnet wird, werden sie sich daher auf den japanischen Yen konzentrieren. Wenn die Forex-Sitzungen in London oder New York beginnen, werden sie ebenfalls auf die Bewegungen des USD und/oder GBP umgestellt.

Da im Laufe des Tages viele Handelsmöglichkeiten und Volatilitätsniveaus auftreten, sollte jeder Trader die beste Zeit auswählen, die zu Ihrem Handelsstil und Ihrer Handelsstrategie passt.

Was sind Lücken im Devisenhandel?

Lücken im Devisenhandel treten am Wochenende auf, da dies das einzige Mal ist, dass der Devisenmarkt geschlossen ist und kein Handel stattfindet. Auch wenn der Markt an sieben Tagen in der Woche nicht geöffnet ist, können sich die Preise an den zwei Tagen, an denen kein Handel stattfindet, ändern.

Innerhalb dieser „Lücken“ im normalen Handel können die Währungswerte immer noch steigen oder fallen, daher haben einige Händler Strategien für Handelslücken, um dieses Ereignis zu nutzen. Auch während dieser Zeit können plötzliche Preisänderungen auftreten, normalerweise aufgrund eines großen Wirtschafts- oder Umweltereignisses, das den Wert einer Währung drastisch beeinflusst.

Zu welchen Zeiten kann ich mit Axi Forex handeln?

Der Devisenhandel bei Axi findet derzeit im Zeitraum von Montag 00:00 bis Freitag 24:00 (MT4 Server Time) statt. Verschiedene Broker können unterschiedliche Zeiten haben, in denen sie auf dem Markt tätig sind.

Kann ich Forex-Positionen über das Wochenende und an wichtigen Feiertagen halten?

Ja, alle Forex-Positionen können über das Wochenende und an wichtigen Feiertagen gehalten werden.

Die Marktöffnungs- oder -schlusszeiten können jedoch aufgrund mangelnder Liquidität oder Preisaktualisierungen geändert werden. Händler mit offenen Positionen am Wochenende sollten sich bewusst sein, dass diese Positionen zusätzlichen Risiken ausgesetzt sind, wenn während der Marktschließung bedeutende Ereignisse eintreten.

Um die Grundlagen von FX weiter zu erlernen, lesen Sie unseren Leitfaden zum Devisenhandel für Anfänger oder besuchen Sie eines unserer Devisenhandels-Webinare, die vom erfahrenen Marktanalysten Desmond Leong veranstaltet werden.

 

 

Die Informationen sind nicht als Empfehlung zu verstehen; oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf; oder die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Finanzprodukten oder Instrumenten; oder an einer Handelsstrategie teilzunehmen. Leser sollten ihren eigenen Rat einholen. Eine Vervielfältigung oder Weitergabe dieser Informationen ist nicht gestattet.

 

 

More on this topic

See More News

Eröffnen Sie Ihr Konto. Steigen Sie innerhalb von Minuten in den Handel ein.

Starten Sie Ihre Trader-Karriere bei einem vertrauenswürdigen, regulierten und mehrfach preisgekrönten Broker.

KONTO ERÖFFNEN GRATIS-DEMO TESTEN